Bericht der Boule-/Pétanque-Gruppe 2020

Bericht der Boule-/Pétanque-Gruppe 2020

Marianne Herzer

In den Zeit, wo es die Coronaverordnung zu lies, haben wir uns zum Spielen getroffen. Ein Ligabetrieb und sonstige Wettkämpfe fanden nicht statt.
In den Zeiten in denen kein Spielbetrieb möglich war, lud unser Boulefreund Alois die Gruppenmitglieder reihum ein, um auf seiner heimischen Boulebahn zu spielen. Eine tolle Aktion.
Glücklicherweise hatten wir weder bei den Senioren noch bei unseren Jugendlichen in dieser Zeit Austritte.
Aktuelle Situation:
* Wir nehmen mit einer Mannschaft am Ligabetrieb teil, ebenso haben wir eine Jugendmannschaft für die überregionale Jugendliga gemeldet.
* Aufgrund von zwei Neuzugängen sind wir 38 aktive Mitglieder.
Unsere Trainingseinheiten sind glücklicher Weise sehr gut besucht, somit kommen wir mit unseren sechs Boulefeldern an unsere Kapazitätsgrenze. Bei 24 Trainierenden benötigen wir die sechs Felder, es können max. 36 Personen zeitgleich spielen.
* Am Wochenende findet in Rastatt die Jugend DM statt und Hannes Eberspach ist für den Rheinland-Pfalz Kader nominiert. Dies ist die siebte DM für ihn. Zweimal wurde er Deutscher- Meister in seiner Altersklasse.

24.09.21