4. Benefiz-Advent-Turnier

Bei Temperaturen um die 0 °C nahmen 26 Spieler*innen am 4. Benefiz-Advent-Turnier des TV Edigheim teil. Nach drei Runden supermelee hatten sechs Spieler*innen noch eine weiße Weste. Mit dem besten Punktverhältnis wurde Andre Brehmer (TV Edigheim), vor Steffen Eberle (TV Edigheim) und Guiseppe Mastrobattista (Rheinbouler Worms) Erster. Ebenfalls ohne Niederlage folgen auf den Plätzen 4-6 Harry Mathäß (Ebertpark-Bouler), Sabina Stevanov (Rheinbouler Worms) und Alois Adamy (TV Edigheim).

 

Als Begünstigter wurde dieses Jahr das Hospiz Elias in Ludwigshafen ausgewählt. Durch die Startgebühren, Spenden, den Einnahmen von gespendeten Weihnachtsartikeln von Gaby Braun und Heide Bergmann, sowie dem Schnapsverkauf von Andre Brehmer kann die Pétanque-/Boulegruppe des TV Edigheim die stolze Summe von 450 Euro an das Hospiz Elias überweisen.

05.12.17

4. Benefiz-Advent-Turnier

23.11.17

Benefiz-Turnier TV Edigheim

Am Samstag fand das 3. Benefiz-Turnier der Pétanque-/Boulegruppe des TV Edigheim statt. Es nahmen 32 Spielerinnen und Spieler teil. Es wurden drei Runden sûpermélee gespielt. Hier die Platzierungen:

ergebnisse-benefiz

 

Auf Grund der Startgebühren, Spenden und dem Verkauf von Weihnachtsgebäck kamen insgesamt 400 Euro zusammen, die an den Förderkreis LuZie überreicht werden.

Gerhard Eberspach

15.12.16

3. Benefiz-Advent-Turnier der TVE-Bouler am 10.12.16

plakat-boule-2016

03.11.16

Hannes Eberspach bei der Deutschen Jugendmeisterschaft im Pétanque

Bereits zum dritten Mal nahm das jüngste Mitglied unserer Boulegruppe an der Deutschen Jugendmeisterschaft teil. Dieses Jahr fanden die Meisterschaften im Odenwald beim BC Tromm satt. Nachdem er im letzten Jahr mit seinem Team die Deutsche Meisterschaft in seiner Altersklasse erringen konnte, waren dieses Jahr die Erwartungen recht hoch. Ein Sieg und drei knappe Niederlagen in der Vorrunde reichten leider nicht für das A Turnier. Im B-Turnier sprang jedoch ein dritter Platz heraus. Nächstes Jahr findet die DM in Ratingen statt und Hannes kann nochmals in der Altersklasse der Minimes starten. (Gerhard Eberspach)

dm_hannes-eberspach

23.09.16

Stadtmeisterschaft in Oppau

Stadtmeisterschaft_2016_Mannschaftsbild

Zum zweiten Mal wurde die Boule-/Pétanquegruppe des TV Edigheim zur Stadtmeisterschaft in Oppau eingeladen. Insgesamt nahmen 12 Mannschaften teil, davon beteiligen sich zehn am Ligaspielbetrieb. Die beiden klassenhöchsten Mannschaften waren der BC Edingen-Neckarhausen (Baden-Württemberg-Liga) und VFSK Oppau (Regionalliga RLP). Es wurden insgesamt vier Runden gespielt. Die Edigheimer konnten zwei Partien gewinnen und wurden neunter, ebenso hatten der Achte bis zum Viertplatzierten zwei Begegnungen gewonnen und waren nur auf Grund des besseren Spiel- und Punktverhältnisses besser platziert. Sieger wurden die Bouler aus Wachenheim.

 

07.03.16